BAOBAB  -  CHILDREN  -  FOUNDATION
NEWSLETTER
startseite_newsletter

RUNDBRIEF März 2017

Liebe Freunde und Unterstützer,

Jetzt ist es schon wieder März und alle haben fleißig gearbeitet, auch wenn ich selber in den letzten zwei Monaten mehr oder weniger eine Zwangspause einlegen musste. So ist es nun wieder ein etwas umfangreicherer Newsletter geworden. Ghana hat eine neue Regierung und es ist wieder mit den „light offs“ losgegangen. Fast jeden Tag ist für einige Stunden, die ganze Nacht oder den ganzen Tag kein Strom da. Wie sie das vor den Wahlen geschafft haben, fast ohne auszukommen, ist allen ein Rätsel.

Mein Spendenaufruf am Ende des letzten Jahres war sehr erfolgreich und wir können zwei Projekte beginnen.

Vielen Dank an alle Spender und Spenderinnen.

Unsere Themen

1. Kunstausstellung im City Hotel in Accra
2. Neue Schülerinnen und Schüler
3. „Old students“ übernehmen teilweise den Unterricht
4. Treffen der „old students“
5. Einführung eines neuen Faches
6. Baobab Culture Troupe
7. Beposo Projekt
8. Health Center
9. Das Baobab Haus

März-Newsletter bitte anklicken!


RUNDBRIEF DEZEMBER 2016
Liebe Freunde und Freundinnen,
liebe Unterstützer und Unterstützerinnen,


Ein sehr bewegtes und aktives Jahr geht zu Ende. Das 15. Jahr der NGO Baobab Children Foundation und des Vereins in Freiburg seit der Gründung 2001 und unser 10. Jahr nach der offiziellen Eröffnung der „Baobab Schule für Handwerk und traditionelles Kunsthandwerk.
Viele Menschen haben zu dem beigetragen, was in diesem Jahr möglich war.

Medase Papaapa! Ohne Eure Unterstützung könnten wir nicht arbeiten.

Ich wünsche allen ein gesundes und frohes Jahr 2017.
Herzliche Grüße aus Ghana
Edith de Vos und das Baobab Team!


Die Themen in unserem Newsletter:

1. Dank an alle Unterstützer/innen
2. Was hat sich bei Baobab 2016 getan?
3. Unsere Pläne für 2017


Newsletter bitte anklicken!


RUNDBRIEF MAI 2016

Neues aus Ghana

beim stoffdruck

Liebe Freunde von Baobab,


Schon wieder ist meine Zeit in Ghana zu Ende gegangen.
Nun bin ich wieder in Freiburg.
In diesem Jahr werde ich länger in Deutschland bleiben wegen der Feierlichkeiten zu unserem 15-jährigen Jubiläum.
Ich bin zu erreichen unter: 0761-3886249.

Unser langjähriger Mitarbeiter der Künstler Adjei Sowah wird, wenn er von der Deutschen Botschaft in Accra ein Visum bekommt, am 17.6. in Frankfurt ankommen und bis zum 18.8. bleiben.
Wir freuen uns sehr auf seinen Besuch, da dieser unserem Jubiläumsjahr eine ganz besondere Note gibt.
Wo er alles sein wird, werde ich bekannt geben, wenn er sein Visum bekommen hat.
Ich sehe was was Du nicht siehst.


EIN NEUER RUNDBRIEF STEHT AUF UNSERER WEBSITE


1. 15 Jahre Baobab – ein Traum wird wahr.

2. Erfolgreiche Aktivitäten von Schulen für Baobab

http://www.baobab-children-foundation.de/aktuell.html

3. Unsere Freiwilligen

4.Die Baobab Schule

5. Hilfe in der Not

http://www.baobab-children-foundation.de/einzelfallhilfe.html

6. Spendenaufruf: Homöopathie anstatt Paracetamol

7. Kunstausstellung in Hamburg von Werken unseres Künstlers Adjei Sowa


8. Ich sehe was, was Du nicht siehst.
Kurs mit Adjei Sowah an der Freien Kunstschule Gerlingen

Und hier geht es zum Newsletter:

Newsletter bitte anklicken!

Herzliche Grüße aus Freiburg
Edith de Vos



RUNDBRIEF FEBRUAR 2016

Liebe Freunde und Unterstützer,

Der neue Rundbrief steht im Netz mit allen Neuigkeiten aus Ghana.

1. Einen großen Dank an alle Aktiven und UnterstützerInnen
2. Feedback über Spendenaktion
3. 15 Jahre Baobab - Wann wird wo gefeiert?
4. Besuch von Musikern aus Deutschland/Schweiz

http://rhythmik-percussion.de/32/article/ghana-2016-reisebereicht-bilder

Baobab Song

5. Zwei Kinder in Not
6. Veronica, eine Erfolgsgeschichte

Newsletter bitte anklicken!

Herzliche Grüße aus Ghana Edith de Vos

mareigha


Wer möchte in der Zeit von Mai bis September 2016 für eine geringe Miete in meinem Haus am Meer wohnen?

• Das Haus besteht aus einem Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer, Küche und Bad.
• Die Anlage befindet sich in Elmina/Iture, direkt an den Felsen des Atlantiks ganz in der Nähe des Highways.Ideale Zeit für Unternehmungen, da nicht so heiß.

Bei Interesse bitte an mich wenden: ghana@baobab-children.de


haus1haus2haus3


RUNDBRIEF Oktober 2015

Liebe Freunde und Unterstützer,

Nun bin ich zurück in Ghana und Ghana hat mich wieder eingeholt: wieder habe ich leider größte Probleme mit dem Internet und möchte mich entschuldigen, dass ich mich erst jetzt mit einem Newsletter melde.

Ich war von Mai bis September in Deutschland. Seit Anfang September bin ich nun wieder in meiner Wahlheimat und war ausgesprochen positiv angetan, was ich bei Baobab vorfand. Alles war in recht gutem Zustand, angefangen vom Baobab Haus über die Organisation der Prüfungen der Schüler/innen und der Entwicklung der Culture Troupe.
Das Management, nun bestehend aus Mr Alhaji, dem General Manager, Mr Osei, dem Headmaster, Madam Cecilia, der Managerin des Baobab Hauses, Mr Dela und Madam Alison als Board Mitglieder, hat in meiner Abwesenheit hervorragend gearbeitet und das zeigt mir, dass wir einen großen Schritt weitergekommen sind. Auch in meiner Abwesenheit finden die wöchentlichen Treffen regelmäßig statt und da ich vieles abgegeben habe, funktioniert es auch gut ohne mich.

Wir sind hier in Ghana in einer Phase, in der Strukturen und gute Gewohnheiten gefestigt werden müssen; Gebäude müssen erhalten werden und wir arbeiten an der Nachhaltigkeit des Projektes. Alles geht hier langsamer und wenn wir uns immer viel vornehmen, so schaffen wir doch meist nur die Hälfte.

Liebe Grüße aus Ghana, Edith

1. Textile Art in Berlin
2. Stuttgart, Afrikafestival
3. Emmendingen, Afrika Festival
4. Ankündigung – 2016 wird Baobab 15 Jahre alt.
5. Baobab Haus in Cape Coast
6. Die fortgeschrittenen Schüler/innen der Baobab Schule
7. Neues Mädchen Projekt in Cape Coast
8. Die Baobab Culture Troupe – Jedes Ende birgt einen Neuanfang
9. Bau der Ausbildungsküche

10. Neues Farmprojekt "Grow what you eat & eat what you grow"

Spendenaufruf • Spendenaufruf • Spendenaufruf • Spendenaufruf • Spendenaufruf • Spendenaufruf

Wenn die Küche fertig gebaut ist, fehlen uns noch die Einrichtung:
Herde, Waschbecken, Töpfe, Pfannen etc. Wer möchte uns dabei helfen, die Küche einzurichten?

Herzlichen Dank an alle Spender und Spenderinnen.

WIR HELFEN-DANK IHRER SPENDE

Bitte Spenden direkt auf unser Konto:
Baobab Children Foundation
Volksbank Freiburg
IBAN: DE8668 0900 0000 1723 8000
BIC: GENODE61FR

Newsletter bitte anklicken!


RUNDBRIEF März 2015

Liebe Freunde und Unterstützer,

es gibt wieder einige Neuigkeiten von Baobab zu berichten.
Unten könnt/en Ihr/Sie die Themendes Newsletters vorab entnehmen.
Euch allen ein schönes Osterfest und schöne Ostertage.


Liebe Grüße aus Ghana, Edith


• 2016 feiert Baobab 15. Geburtstag
• Events 2015
• Ghana
• Baobab Schule

1. Trade Test - eine große Chance für einige Baobab Schülerinnen und Schüler

2. Patenschaften für Baobab Schülerinnen und Schüler
    Warum ich Patin eines Baobab-Kindes bzw. Patin der Baobab Schule wurde.

3. Physiotherapie vom Feinsten

4. Patenkinder der Oxfordschule - ein wahres Erfolgsprojekt

5. Fahrräder für Schüler um ihren Schulweg schneller zurücklegen zu können

6. Ein Dach für die Rattan- und Holzwerkstatt

7. Little Edith

8.
Ein neues Dach für die Kentewebwerkstatt

Herzlichen Dank an alle Spender und Spenderinnen.
WIR HELFEN-DANK IHRER SPENDE Bitte Spenden direkt auf unser Konto:
Baobab Children Foundation
Volksbank Freiburg
IBAN DE8668 0900 0000 1723 8000 | BIC GENODE61FR1


Die ehemalige Freiwillige Leonie Donath hat einen wunderschönen Dokumentarfilm über Baobab gedreht, der in Programmkinos gezeigt werden könnte. Wer hat Kontakte und kann etwas vermitteln? Der Titel ist: Affenbrot und Baum. Falls möglich würden wir dann auch kommen.


Newsletter bitte anklicken!


Die Zukunftsstiftung verdoppelt wieder Sammelspenden:
2012 werden bis zu 10.000 Euro .
Wichtig: Es muss bei der Überweisung angegeben werden, aus welcher Sammlung die Spende zustande gekommen ist. Bei Überweisungen die Adresse angeben, da Sie eine Spendenbescheinigung der Zukunftsstiftung bekommen.

Spenden aus Sammlungen bitte an: Zukunftsstiftung
Kto. 123 300 10 bei GLS-Bank Bochum BLZ 430 609 67 Kennwort: Baobab
Spende wird verdoppelt auf unser Konto weiterüberwiesen!

Bitte einzelne Spenden direkt auf unser Konto:
Baobab Children Foundation
Volksbank Freiburg
BLZ 680 900 00 | Konto-Nr. 17 23 80 00
Für Überweisungen aus dem Ausland:
IBAN: DE-86 680 900 000 017 238 000 | BIC: GENODE61FR1

Oder über das Spendenportal auf der Startseite unserer Website


Ganz herzlichen Dank an alle Spender!
Wir helfen - Dank Ihrer Spende!


Herzliche Grüße aus Ghana
Edith de Vos und das Baobab Team
Managing Director


ghana@baobab-children.de


– Viele kleine Leute können durch viele kleine Schritte große Dinge bewegen –
v